Was ist ein Wahlarzt?

Ein Wahlarzt verrechnet direkt mit dem Patienten und nicht mit der Krankenkassa. Er stellt eine Honorarnote, auf der die Leistungscodes der Krankenkasse vermerkt sind. Diese Rechnung kann der Patient bei der jeweiligen Krankenkasse einreichen und erhält bis zu 80% des Kassentarifes refundiert.

Curriculum vitae   |   Leistungen   |   Kontakt   |   Anfahrtsplan

Impressum   |   Home